Redmi note 5 pro lieferprobleme

[Update] Xiaomi Redmi Note 5 (Pro) – Deshalb gibt es Lieferprobleme

Das Xiaomi Redmi Note 5 (Pro) ist eines der heissesten Einsteiger/Mittelklasse-Smartphones, das man momentan kaufen kann…Moment, kann man es denn kaufen? Momentan gibt es massive Lieferprobleme für das Smartphone. Xiaomi verrät nun wo das Problem liegt.

Update: Geräte stehen kurz vor Auslieferung

Laut einer Information seitens Xiaomi werden die Geräte der Jubiläumsbestellungen nun nach einer letzten Qualitätskontrolle in den nächsten 1-3 Tagen versendet. Damit hat das Warten dann endlich ein Ende.

Xiaomi: Deswegen gibt es Lieferengpässe beim Redmi Note 5 (Pro)

In einer E-Mail informiert uns Xiaomi heute über die Lieferprobleme in Verbindung mit dem Redmi 5 Note (Pro):

Vielen Dank, dass Sie unsere Artikel gekauft und unseren Shop unterstützt haben.

Es tut uns leid, Ihnen mitteilen zu müssen, dass der Versand der globalen Version Redmi Note 5 aufgrund der begrenzten Kapazität neuer Chips für Mobiltelefone (Snapdragon 636) verzögert werden kann. Und wir werden die Bestellungen ab Ende April entsprechend der Zahlungsfrist bearbeiten.

Die erste Charge der Telefone sollte Ende März eingetroffen sein, aber aufgrund der neuen Art von Chips (Snapdragon 636) war die Produktivität der Firma Qualcomm begrenzt, und auch die Produktivität dieses Handys war begrenzt. In der Zwischenzeit wurden wir von der Firma Xiaomi darüber informiert, dass sich die erste Charge verzögern würde.

Es tut uns so leid, dass Ihnen dieses unkontrollierbare Problem passiert ist. Aber keine Sorge, wir sind die Firma, die den ersten Stapel der Telefone von Xiaomi auf AliExpress bekommen wird. Und Sie werden der erste Gruppenbenutzer sein, der dieses perfekte Telefon genießt.

Wenn Sie jedoch nicht warten wollen, können Sie eine Stornierung mit dem Grund „andere“ beantragen, dann helfen wir Ihnen, diese Bestellung zu stornieren. Aber wir müssen sagen, dass es sich lohnt zu warten.

Bitte entschuldigen Sie diese Unannehmlichkeiten.

Sollten Sie Fragen haben, kontaktieren Sie uns bitte. Die Servicemitarbeiter sind die ganze Zeit bei Ihnen. /:084

Ich wünsche Ihnen und Ihrer Familie einen schönen Tag! /:090

Mit freundlichen Grüßen,

Xiaomi Vertriebsteam

Es gibt also Probleme bei der Beschaffung des Qualcomm Snapdragon 636 Prozessors. Die Lieferung der ersten „Charge“ verzögert sich. Ein Zeitrahmen wird dabei leider nicht genannt.

Wenn ihr also ein Xiaomi Redmi Note 5 (Pro) bestellt und immer noch nicht erhalten habt, wisst ihr nun zumindest, woran es liegt.

Wir hoffen, dass die Lieferung des Gerätes bald wieder startet.

"Change has to flow from the bottom to the top." - Ed Snowden

4
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1 Comment threads
3 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
2 Comment authors
TomHerbert B Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Herbert B
Gast
Herbert B

„der globalen Version Redmi Note 5..“ Ich dachte die Global variante würde noch kommen und die das Redmi Note 5 Pro sei bloß ein eigenes Produkt aus Indien.

Tom
PT-Experte

Das Redmi Note 5 erschien zuerst in Indien unter dem Namen Redmi Note 5 Pro. Das Pro dient in diesem Beitrag nur der Hilfestellung, damit die Leute verstehen, dass es hier hardwaretechnisch keine Unterscheidung gibt zur Indien-Version (rein von den Specs her => RAM, ROM, Prozessor etc.)

Herbert B
Gast
Herbert B

Aber zum Gerät selbst gibt es Dinge zu unterscheiden. Zuallerst mal die Front Kamera die Unterschiedliche MegaPixel besitzen, aber dafür eine schlechte Back-Kamera hat die Pro und die Pixeldichte ist bei der China Variante höher.

Tom
PT-Experte

Es geht hier aber nicht um die China-Variante.