Aktuell
Tages-Deals vom 18.09.2018 (September 18, 2018 12:00 pm)
Xiaomi Redmi Note 6: Hands-On Video geleakt (September 18, 2018 9:40 am)
Amazefit X: Vorstellung am 17.September (September 14, 2018 11:26 am)
GearBest Treasure Hunt Sale – Final Treasure (September 13, 2018 1:00 pm)

Oppo A3: Preis und Spezifikationen geleakt

Auf der Webseite von China Telecom ist heute kurzfristig das Oppo A3 aufgetaucht. Auch wenn dieser Fehler schnell behoben wurde, hat dieser doch gereicht um einige Render Bilder sowie die Bedienungsanleitung und die Spezifikationen ins www zu entlassen.Mit diesen Informationen Ausgerüstet können wir davon ausgehen das es sich beim Oppo A3 und ein solides Mittelklasse Gerät handeln wird.

Oppo A3 Spezifikationen

Das A3 kommt mit einem 6.2 Zoll großen 18:9 Display, welches mit 2280 x 1080 Pixeln auflöst auf den Markt.  Angetrieben von einem Helio P60 Prozessor mit 4GB RAM und 128GB Speicher, welcher auf 256GB erhöht werden kann sollte das A3 über ausreichend Leistung verfügen. Die Stromversorgung stellt ein 3300mAh Akku sicher.  Im Notch befindet sich der 8GB Selfie Shooter sowie der Lautsprecher und der Umgebungslicht Sensor. Auf der Geräterückseite sehen wir eine 16GB Kamera und den LED Blitz. Was wir nicht sehen, ist ein Fingerprint Sensor. Bei einem Gerät in dieser Preisklasse kann man davon Ausgehen das auch kein In-Display-Sensor verbaut wurde. Man wird also auf das Entsperren per Fingerprint wohl verzichten müssen. Ob stattdessen Face Unlock zum Einsatz kommt ist nicht bekannt. Obwohl das Gerät mit 7.88 Millimetern recht dünn ist, hat Oppo dennoch platz für die Aussterbende Gattung 3.5mm Klinkenanschluss gefunden. Als OS kommt Android 8.1 (Oreo) mit Project Treble Unterstützung zum Einsatz.

Preise und Verfügbarkeit

Das Oppo A3 wird in den Farben Knight Black, Soybean Metal, Blue, Stradust Silver und Pomegrantate (Grantapfel) zum preis von 1.999 Yuan (ca. 258,00 Euro) zu haben sein.  Nachdem das gerät bereits bei China Telecom aufgetaucht ist dürfte eine Veröffentlichung nicht mehr zu lange auf sich waren lassen.


via gizchina

 

 

 

Stichwörter
,

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Diskussion abonnieren  
Benachrichtige mich zu: