Aktuell
Tages-Deals vom 20.09.2018 (September 20, 2018 12:00 pm)
Xiaomi Redmi Note 6: Hands-On Video geleakt (September 18, 2018 9:40 am)
Amazefit X: Vorstellung am 17.September (September 14, 2018 11:26 am)
GearBest Treasure Hunt Sale – Final Treasure (September 13, 2018 1:00 pm)
OnePlus 5 Android 8 OxygenOS 5.0

OnePlus OxygenOS 5.0 Android 8 (Oreo) Update verwandelt Handy in Briefbeschwerer

 

OnePlus 5 Android 8 OxygenOS 5.0

Das OnePlus 5 war vor nicht allzu langer Zeit das Flaggschiff des chinesischen Smartphoneherstellers. Obwohl es schon einige Monate nach Release bereits durch das OnePlus 5T entthront worden ist (hier geht’s zum Panda-Tech Test des OnePlus 5T), versprach OnePlus das Update auf OxygenOS 5.0, das auf Android 8 (Oreo) basiert. Nun wurde das Update kurz nach offiziellem Release wieder gecancelt, da es bei vielen Geräten zum „Brick“ führte.

Achtung: OxygenOS 5.0 immernoch verfügbar – „brickt“ Handy

Fehler können immer passieren, das ist klar. Selbst Samsung musste das Android Nougat Update für seine Galaxy S7-Reihe zurückziehen, da es zu Problemen führte. Das Problem beim OxygenOS 5.0 Update: Es ist immer noch verfügbar. Zwar muss man sich dafür ins Forum des Hersteller verirren, aber es ist vorhanden und wird euer OnePlus 5 in einen Briefbeschwerer verwandeln.

Nochmal die ausdrückliche Warnung an dieser Stelle: Installiert das OxygenOS 5.0 Update nicht auf eurem OnePlus 5!

Das bringt OxygenOS 5.0 basierend auf Android 8 (Oreo)

Wenn es dann mal soweit ist und das OnePlus das OxygenOS 5.0 wieder offiziell freigibt, dürfen sich die User auf folgende Verbesserungen freuen:

  • Auf Android O (8.0) aktualisiert
    Startprogramm Optimierungen für Shell
    Jetzt können Sie Ihr Foto über Shot on OnePlus hochladen
    Kamera
    Neues Kamera-UI-Design
    Optimierungen für die Fotoqualität
    Beauty-Effekt für den Portrait-Modus hinzugefügt
    Galerie
    Registerkarte „Orte“ hinzugefügt, um Fotos auf einer Karte anzuzeigen
    Taschenrechner
    Geschichtsfunktion hinzugefügt
    Uhr
    Alarm Kalenderfunktion hinzugefügt
    System
    Funktion für parallele Apps hinzugefügt
    Neues Design für die Schnelleinstellungen
    Neues Design für Lift-up-Display
    Bildschirmkalibrierung „Adaptives Modell“ hinzugefügt
    Optimierungen für Wi-Fi
    Optimierungen für Batteriesparmodus
    Android-Sicherheitspatch wurde bis Dezember aktualisiert

OnePlus arbeitet bereits an der Behebung des Problems. Das Update sollte also zeitnah verfügbar sein. Auch das OnePlus 5T wird ein Update auf Android 8 (Oreo) erhalten.

"Change has to flow from the bottom to the top." - Ed Snowden

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Diskussion abonnieren  
Benachrichtige mich zu: