Aktuell
Tages-Deals vom 20.09.2018 (September 20, 2018 12:00 pm)
Xiaomi Redmi Note 6: Hands-On Video geleakt (September 18, 2018 9:40 am)
Amazefit X: Vorstellung am 17.September (September 14, 2018 11:26 am)
GearBest Treasure Hunt Sale – Final Treasure (September 13, 2018 1:00 pm)
hacker

[Update] Gearbest gehacked? So ändert ihr euer Passwort

22. Dezember 2017

[Update]

Nun gibt es auch eine offizielle Stellungnahme von Gearbest auf Facebook:

Sehr geehrte Kunden,

Wir möchten Sie darauf aufmerksam machen, dass einige nicht identifizierte Hacker große Mengen an persönlichen Daten von anderen Websites erhalten haben und versuchen, diese Daten zu nutzen, um sich täuschend in Gearbest einzuloggen. Unmittelbar nach der Identifizierung dieser Unregelmäßigkeit haben wir einige hundert betroffene Konten eingefroren und unser IT-System auf verdächtige IPs aktualisiert. Die Situation ist vollständig unter Kontrolle.

Für Ihre persönliche Kontosicherheit empfehlen wir jedoch, dass Sie Ihr Passwort ändern, wenn Sie das Gefühl haben, dass es zu einfach ist (Passwort mit einer Kombination aus Buchstaben, Zahlen und Symbolen wird als komplexer angesehen). Gleichzeitig empfehlen wir Ihnen, dass Sie nicht dieselbe E-Mail-Adresse und dasselbe Passwort auf verschiedenen Websites verwenden.

Wir werden uns immer 100% verpflichtet fühlen, unsere Website als sicheren und zuverlässigen Ort für Ihr garantiertes Einkaufserlebnis zu erhalten.

Wenn Sie Fragen haben oder Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an unser Support-Team

Dein Gearbest

Also, es „scheint“ alles unter Kontrolle zu sein. Wir raten trotzdem zur Änderung des Passworts. Wie das geht, könnt ihr weiter unten lesen.


Seit heute früh tauchen vermehrt Meldungen auf, dass Gearbest möglicherweise gehackt wurde und Kundeninformationen wie E-Mail Adresse, Bestellhistorien, Adressen aber auch Passwörter auf der Seite Pastebin aufgetaucht sind. Gearbest selbst hat sich dazu bisher nicht geäußert. Trotzdem sollte man, um auf Nummer sicher zu gehen, seine Logindaten ändern. Wenn ihr euch über Facebook oder Google+ angemeldet habt, so seid ihr (vermutlich) auf der sicheren Seite.

Gearbest Logindaten ändern – So geht’s

Das ändern der Logindaten auf der Gearbest Seite ist keine Hexerei. Zuerst einmal meldet ihr euch an und klickt dann auf „my Account (Ihr Konto)“ und wählt dann „My Profile (Mein Profil)“ aus. Dann auf „Change Password“ und ein neues Passwort vergeben.

Sichere Passwörter verwenden

Verwendet ihr das selbe Passwort auf unterschiedlichen Seiten, dann solltet ihr natürlich auch auf diesen Seiten das Passwort ändern. Generell gilt, dass man niemals ein Passwort für mehrere Seiten verwenden sollte.  Wenn man, so wie ich, seine Passwörter gerne vergisst, sollte man auf einen Passwortsafe zurückgreifen.  Die meisten dieser Programme verfügen auch über eine Funktion, um sichere Passwörter zu generieren.

Um sicher zu gehen ob ihr betroffen seid, könnt ihr die Seite haveibeenpwned besuchen. Hier kann man überprüfen ob seine E-Mail Adresse oder Passwort kompromittiert wurde.

 pwend

Wir wollen hier keine Panik verursachen, sollte sich der Verdacht bestätigen dann wird Gearbest sicher schnell reagieren und die Sicherheitslücke schließen. Ihr könnt also auch in Zukunft getrost bei Gearbest einkaufen.


via china-gadgets

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Diskussion abonnieren  
Benachrichtige mich zu: