ElephoneUPro_Pressconf

Elephone U Pro: Offizieller Launch Event in Spanien

Eine alte Weisheit besagt, dass es erst richtig wehtun muss, bevor es besser wird. So gesehen steht das Elephone U Pro unter einem sehr guten Stern, denn etwas Schmerzhafteres als den offiziellen Launch Event in Madrid habe ich noch nie gesehen. Ich bin mir ziemlich sicher das alle Online Medien, die den Launch verfolgt, oder dies zumindest versucht haben, hier einer Meinung sein werden. Das war nix Elephone. Nun heißt es abliefern was die Hardware betrifft, und da glaube ich das Elephone Punkten kann.

Nun legen wir also den Mantel des Schweigens über den Event und wenden wir uns lieber dem Elephone U Pro zu.

Display und Design

Neben Samsungs Galaxy S8 gehört das Elephone U und U Pro zu einem sehr kleinen Kreis von Smartphones welches ein flexibles AMOLED Display verwenden. Weltweit sind das vielleicht eine Handvoll von Geräten. Der Hersteller dieses Displays BOE hat bisher mit noch keinem chinesischen OEM zusammengearbeitet. Damit hat Elephone sicher einen Vorteil gegenüber anderen Mitbewerbern im Budget Segment. Wobei ist das U Pro noch ein Budget Gerät? Elephone hat dem gekrümmten Display noch ein seitliches Menü spendiert. In ´diesem man besonders oft verwendete Apps oder Funktionen ablegen kann.

 

Neben dem sicher sehr guten Display spielt auch das restliche Design des Elephone U Pro aber auch des Elephone U zumindest in der Budget Oberklasse. Während das U in einem Aluminium Body steckt, hat Elephone dem U Pro ein Keramik Outfitt verpasst. Wir haben darüber bereits berichtet.  Das Elephone Logo auf der Geräterückseite dient nicht nur als Dekoration, sondern auch als Benachrichtigungs LED und kann individuell angepasst werden.  Elephone hat auf physische Buttons auf der Vorderseite des Gerätes verzichtet. Und auch die On-Screen Tasten könne auf Wunsch komplett ausgeblendet und durch Gesten ersetzt werden.

Prozessor und Kamera

Das Elephone U Pro ist das erst das zweite Elephone Gerät, welches von einem Snapdragon Prozessor angetrieben wird. Im Elephone U Pro schlägt ein Snapdragon 660 Herz, der Nachfolger des SD 653 verfügt über ein deutlich verbessertes Leistung zu Verbrauch Verhältnis und konnte seine Performance um mindestens 20% steigern.

Wenn bei einem Chinesischen Handheld von Dual Kamera Setup gesprochen wird, zucken die meisten von uns schon automatisch zusammen. Zu schlecht sind diese pseudo Dual Kameras in den meisten Fällen. Die zweite Linse mit einer Auflösung von oftmals unter 1.0 MP hat so gut wie keine echte Funktion. Der so entstandene Tiefenunschärfe Effekt ist nichts anderes als ein Filter welcher über das Bild gelegt wird.

Elephone geht hier nun einen anderen Weg und verbaut in seinem U/U Pro Handhelds tatsächliche eine echte 13.0MP Kamera. Diese verwendet den Bild Algorythmus von ArcSoft. Auch Huawei und Xiaomi setzen bei ihren Top Geräten auf diesen Software Hersteller. Damit ist es nun möglich echte Tiefenunschärfe zu erzeugen und auch die restlichen Bilder profitieren deutlich.

Und was sonst noch?

AMOLED Display, 13.0 MP Dual Kamera, Snapdragon 660 Prozessor, Keramik Body. Eigentlich schon eine ganze Menge die Elephone da in sein U Pro und mit wenigen Abstrichen auch in das U packt. Aber noch nicht genug.  Zusätzlich bieten beide Geräte FaceUnlock, welches das Display in 08 Sekunden entsperrt. Das U Pro hat dieses Feature bereits an Bord. Das U bekommt FaceUnlock per OTA Update nachgeliefert. QuickCharge und kabelloses Aufladen sind ebenso mit an Bord wie NFC.  Für genügend Platz um all die Fotos zu speichern sorgen 128GB Speicher und das diese schnell genug gefunden werden, dafür sind 6GB DDR4X RAM zuständig. Der zu den momentan schnellsten am Markt befindlichen RAM’s zählt. Sollte man ein weinig sparsamer sein, dann steht noch ein Modell mit 4GB/64GB zur Verfügung.

ElephoneUPro

Der Panda-Tech Check

Nach dem S8 und P8 steht mit dem U Pro das nächste Gerät aus dem Hause Elephone davor den Panda-Tech Testparcours zu durchlaufen.   Wir werden das Gerät auf Snapdragon Herz und Dual Kamera Nieren testen und Euch wie immer einen ungeschönten Bericht über unsere Ergebnisse liefern. Wir zumindest sind schon sehr gespannt, ob das Elephone S8 seinen eigenen Ansprüchen gerecht werden kann.


Bildquelle: Elephone

 

Hinterlasse einen Kommentar

6 Kommentare auf "Elephone U Pro: Offizieller Launch Event in Spanien"

avatar
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
djgholum
Mitglied

Und was ist mit dem Preis??

Leonard Klint
PT-Experte

Bekommst du für ca. 350 Euro das U Pro.

awink1
Gast

Der Event war in Madrid… nicht Barcelona. Demnach ward ihr nicht dabei, wie könnt ihr wissen dass es schlecht war???