Bluboo S8+(Plus) [Test] – Günstiger Galaxy-Klon im Review

Bluboo S8+ ( Plus )
Bluboo S8+ ( Plus )
  • Schönes 6 Zoll Display
  • Gute Akkulaufzeit
  • Saubere Verarbeitung
  • USB-C Anschluss (Quick Charge)
  • Rückseite kratzempfindlich
  • Kein NFC
 Preis nicht verfügbar Jetzt kaufen bei GearBest!*
*Inkl.Versand und Zoll
*Zuletzt aktualisiert am 20. August 2018 um 13:23. Preise und Verfügbarkeit können sich inzwischen geändert haben. Beim Import von Ware von außerhalb der EU wird ggf. Einfuhrumsatzsteuer erhoben. Alle Angaben ohne Gewähr.

Das Bluboo S8+ Plus hat unseren Test-Parcours durchlaufen. Wir sagen euch ob das Chinahandy im Galaxy-Stil euer Geld wert ist.

Design

Die Designunterschiede zwischen den diversen Samsung Galaxy-Klonen, sind nicht groß (es sind ja…Klone, ne?). In einigen Details unterscheiden sich die Geräte der verschiedenen OEMs allerdings. Kommen wir erst einmal zu den Gemeinsamkeiten, die das Bluboo S8+ Plus sich mit anderen Klonen teilt.

Ein 6 Zoll Display, das fast die gesamte Vorderseite einnimmt? Check. Ein Seitenverhältnis von 18:9? Yep. Eine Dual-Kamera? Klaro. Es ist etwas dicker als beispielsweise das UMIDIGI S2 (Pro), hat aber im Gegensatz zu jenem eine Rückseite aus Plastik in Klavierlackoptik.

Die Ränder an der Ober- und Unterseite des Displays, sind schmal aber deutlich. Hier hat das Samsung Galaxy S8 ein viel schöneres Design, verlangt aber auch das fünffache des Preises. Die seitlichen Ränder sind nicht abgerundet.

Auf der Rückseite befindet sich der Fingerbadrucksensor unter der Kamera. Ich bin kein großer Fan von rückseitigen Fingerabdrucksensoren, aufgrund des Designs lässt sich dies aber kaum vermeiden. An meinem Xiaomi nutze ich mittlerweile nur noch die Gesichtserkennung – das Bluboo S8+ hat leider keine. Ansonsten ist die Klavierlackoptik natürlich ein Fingerabdruckmagnet. Hier empfiehlt sich eine Schutzhülle, um sich das ständige Abwischen zu sparen und Mikrokratzer auf der spiegelnden Oberfläche zu vermeiden.

Für ca. €120, die man für das Bluboo S8+ Plus bezahlen muss, erhalten wir ein gut verarbeitetes Smartphone mit generischem, aber dennoch gutem Design.

Launcher

Der Launcher 3, wie so oft, auch beim Bluboo S8+Plus zum Einsatz. Es handelt sich um einen Open Source Launcher, der sehr gut gepflegt wird, stabil läuft und eine große Fan-Gemeinde besitzt. Er bringt einige schöne „Milchglas-Effekte“ in Menüs und ist ansonsten intuitiv in der Menüführung.

Das Bluboo S8+ Plus läuft mit Android 7.0.

Display

Das Display ist das Kernstück des Bluboo S8+Plus. Es ist 6 Zoll groß und hat ein Seitenverhältnis von 18:9. Die Auflösung ist mit 1440 x 720 auf dem Papier nicht so berauschend, wenn man das Smartphone aber im Alltag nutzt, fallen keine groben Pixel oder ähnliches auf.

Das Display ist schön hell und auch bei Tageslicht gut ablesbar. Es bietet kräftige Farben und  Inhalte kommen durch die schmalen Ränder gut zur Geltung. Latenzen konnten wir ebenfalls keine feststellen. Auch bei schnellen Bildfolgen in Spielen oder Filmen, gab es keine Verzerrungen. Artefaktbildung oder Pixelfehler sind uns bei unserem Modell auch keine aufgefallen.

Das Display des Bluboo S8+ Plus macht einen wirklich guten Eindruck und reagiert schnell und präzise auf Eingaben.

Leistung

Eckdaten:

  • 6 Zoll Display 1440 x 720 Pixel
  • MediaTek  MTK6750T Achtkern-Prozessor
  • 4GB RAM
  • 64GB interner Speicher
  • Dual 16MP + 3MP Kamera, 5MP Frontkamera
  • Dual-Sim

Bei den Spezifikationen finden sich die „üblichen Verdächtigen“ wieder. Dieses Komponenten-Set wird für sehr viele Chinahandys benutzt und hat sich schon oft bewährt. Ein MediaTek Achtkern-Prozessor mit 4GB RAM ist keine NASA-Workstation, aber allemal genug für sämtliche Alltagsaufgaben. Dies schließt flüssiges Appwechseln und Gaming mit ein. Wer ein harter Zocker ist, wird vielleicht nach längeren Sessions einen kleinen Einbruch der Framerate bemerken (aufgrund des Temperaturmanagements/Drosselung des Prozessors), aber das ist alles kein Beinbruch.

Unterm Strich gilt: Mit dem Bluboo S8+ Plus solltet ihr für fast alle Aufgaben gut gewappnet sein, was in Anbetracht des niedrigen Preises schon erstaunlich ist.

Konnektivität & Sensoren

Das Bluboo S8+ Plus bietet gute Standardkost bei den Sensoren und Konnektivität:

  • Beschleunigungssensor, Umgebungslichtsensor, geomagnetischer Sensor, Schwerkraftsensor, Näherungssensor
  • GPS + A-GPS + GLONASS
  • BT 4.0
  • USB-C
  • Dual-NanoSim (Dual Standby) + MicroSD
  • Band 20 LTE Support

Das Bluboo S8+ Plus macht hier vieles richtig. Zunächst einmal habt ihr ein echtes Dual-Sim Telefon. Das heisst, dass ihr zwei NanoSims und eine MicroSD gleichzeitig betreiben könnt. Band 20 LTE wird unterstützt, ihr könnt also auch alle deutschen Mobilfunkanbieter bedenkenlos nutzen.

Der USB-C Anschluss ist eine angenehme Ausnahme in dieser Preisklasse. Noch immer verwenden sehr viele Budget-Chinahandys einen Micro-USB-Anschluss zum aufladen. Kleiner Nachteil: Ihr braucht einen Adapter, um einen normalen Kopfhörerstecker zu nutzen.

Die Gesprächsqualität ist meist gut. Meine Gesprächspartner konnten mich gut hören. Meist konnte ich sie ebenfalls gut verstehen, der Lautsprecher klingt aber ein wenig flach.

Akku

Die Akkukapazität des Bluboo S8+ Plus beträgt 3600 mAh. Es gibt sehr viel größere Akkus bei diversen Chinahandys, doch aufgrund des recht niedrigauflösenden Displays, kommt man mit einer Ladung locker durch den Tag. Mein Nutzungsverhalten umfasst mehrere Push-Dienste, Viel E-Mail, Musikstreaming und Instant Messaging. Am Abend habe ich dann meist 30% Akku übrig.

Der USB-C Anschluss erlaubt Quick Charging.

Kamera

Kommen wir zur Kamera! Hier darf man keine Wunder erwarten, auch wenn ein kürzlich veröffentlichtes Updates die Performance stark verbessert hat (Hut ab an Bluboo für das Update). Der Sucher ruckelte vor dem Update stark, nun aber läuft alles butterweich.

Die Sony-Kamera macht bei guten Lichtverhältnissen ordentliche Bilder und löst schnell aus. Sobald die Dämmerung einsetzt oder ihr euch in schlecht beleuchteten Innenräumen befindet, bricht die Kamera stark ein und das Bild zeigt starkes Rauschen.

Im Vergleich zu anderen Chinahandys in dieser Preisklasse, schießt das Bluboo S8+ Plus gute Bilder.

Fazit

Das Bluboo S8+ Plus ist ein gutes Einsteigertelefon. Es bietet einen tollen 6 Zoll 18:9 Bildschirm, eine gute Akkulaufzeit, ist sauber verarbeitet und bringt einen in dieser Preisklasse seltenen USB-C Anschluss mit. Hinzu kommt Dual-Sim (Dual-Standby), mit dem man zwei Simkarten plus MicroSD betreiben kann. Die meisten Hersteller setzen mittlerweile auf einen Hybrid-Simschacht.

Für €120 gibt es eine absolute Kaufempfehlung – falsch machen kann man hier nichts.

Bluboo S8+ ( Plus )
Bluboo S8+ ( Plus )
  • Schönes 6 Zoll Display
  • Gute Akkulaufzeit
  • Saubere Verarbeitung
  • USB-C Anschluss (Quick Charge)
  • Rückseite kratzempfindlich
  • Kein NFC
 Preis nicht verfügbar Jetzt kaufen bei GearBest!*
*Inkl.Versand und Zoll
*Zuletzt aktualisiert am 20. August 2018 um 13:23. Preise und Verfügbarkeit können sich inzwischen geändert haben. Beim Import von Ware von außerhalb der EU wird ggf. Einfuhrumsatzsteuer erhoben. Alle Angaben ohne Gewähr.
Das Bluboo S8+ Plus hat unseren Test-Parcours durchlaufen. Wir sagen euch ob das Chinahandy im Galaxy-Stil euer Geld wert ist. https://www.youtube.com/watch?v=V_pdcFUeZUs&t=638s Design Die Designunterschiede zwischen den diversen Samsung Galaxy-Klonen, sind nicht groß (es sind ja...Klone, ne?). In einigen Details unterscheiden sich die Geräte der verschiedenen OEMs allerdings. Kommen wir erst einmal zu den Gemeinsamkeiten, die das Bluboo S8+ Plus sich mit anderen Klonen teilt. Ein 6 Zoll Display, das fast die gesamte Vorderseite einnimmt? Check. Ein Seitenverhältnis von 18:9? Yep. Eine Dual-Kamera? Klaro. Es ist etwas dicker als beispielsweise das UMIDIGI S2 (Pro), hat aber im Gegensatz zu jenem eine Rückseite aus Plastik in Klavierlackoptik. Die Ränder an der Ober- und Unterseite des Displays, sind schmal aber deutlich. Hier hat das Samsung Galaxy S8 ein viel schöneres Design, verlangt aber auch das fünffache des Preises. Die seitlichen Ränder sind nicht abgerundet. Auf der Rückseite befindet sich der Fingerbadrucksensor unter der Kamera. Ich bin kein großer Fan von rückseitigen Fingerabdrucksensoren, aufgrund des Designs lässt sich dies aber kaum vermeiden. An meinem Xiaomi nutze ich mittlerweile nur noch die Gesichtserkennung - das Bluboo S8+ hat leider keine. Ansonsten ist die Klavierlackoptik natürlich ein Fingerabdruckmagnet. Hier empfiehlt sich eine Schutzhülle, um sich das ständige Abwischen zu sparen und Mikrokratzer auf der spiegelnden Oberfläche zu vermeiden. Für ca. €120, die man für das Bluboo S8+ Plus bezahlen muss, erhalten wir ein gut verarbeitetes Smartphone mit generischem, aber dennoch gutem Design. Launcher Der Launcher 3, wie so oft, auch beim Bluboo S8+Plus zum Einsatz. Es handelt sich um einen Open Source Launcher, der sehr gut gepflegt wird, stabil läuft und eine große Fan-Gemeinde besitzt. Er bringt einige schöne "Milchglas-Effekte" in Menüs und ist ansonsten intuitiv in der Menüführung. Das Bluboo S8+ Plus läuft mit Android 7.0. Display Das Display ist das Kernstück des Bluboo S8+Plus. Es ist 6 Zoll groß und hat ein Seitenverhältnis von 18:9. Die Auflösung ist mit 1440 x 720 auf dem Papier nicht so berauschend, wenn man das Smartphone aber im Alltag nutzt, fallen keine groben Pixel oder ähnliches auf. Das Display ist schön hell und auch bei Tageslicht gut ablesbar. Es bietet kräftige Farben und  Inhalte kommen durch die schmalen Ränder gut zur Geltung. Latenzen konnten wir ebenfalls keine feststellen. Auch bei schnellen Bildfolgen in Spielen oder Filmen, gab es keine Verzerrungen. Artefaktbildung oder Pixelfehler sind uns bei unserem Modell auch keine aufgefallen. Das Display des Bluboo S8+ Plus macht einen wirklich guten Eindruck und reagiert schnell und präzise auf Eingaben. Leistung Eckdaten: 6 Zoll Display 1440 x 720 Pixel MediaTek  MTK6750T Achtkern-Prozessor 4GB RAM 64GB interner Speicher Dual 16MP + 3MP Kamera, 5MP Frontkamera Dual-Sim Bei den Spezifikationen finden sich die "üblichen Verdächtigen" wieder. Dieses Komponenten-Set wird für sehr viele Chinahandys benutzt und hat sich schon oft bewährt. Ein MediaTek Achtkern-Prozessor mit 4GB RAM ist keine NASA-Workstation, aber allemal genug für sämtliche Alltagsaufgaben. Dies schließt…

8

Gute Preis-/Leistung

Bluboo S8+ Plus

Das Bluboo S8+ Plus ist ein guter Einstieg in die Welt der fast 6 Zoll Phablets mit 18:9 Display. Wer auf große Bildschirme steht und nicht viel Geld ausgeben möchte, der kann hier zugreifen.

Unsere Bewertung
Leser Bewertung Noch keine Bewertungen !
8

"Change has to flow from the bottom to the top." - Ed Snowden

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Diskussion abonnieren  
Benachrichtige mich zu: